Bildqualität deiner Fotos

Natürlich möchtest du, dass deine IXXI Fotocollage oder Vergrößerung mit deinem eigenen Foto in bester Qualität ist. Wenn du die folgenden Anweisungen befolgst, sind wir sicher, dass deine Collage deinen Erwartungen entspricht und von bester Qualität ist. Wenn du noch Fragen hasst, wenden dich bitte an den Kundenservice.

Technische Qualität prüfen

Technische Qualität prüfen

Bei der Herstellung deines IXXI messen wir die Auflösung (technische Qualität) deines Bildes. Es ist wichtig zu wissen, dass dies nicht viel mit der Größe in MBs zu tun hat, sondern mit der Anzahl der Pixel in Ihrem Bild. Je größer ein Bild wird aufgeblasen (was bei einem IXXI passiert), desto sichtbarer werden die Pixel. Sichtbare Pixel liefern ein pixeliges Bild, das im Allgemeinen als nicht schön empfunden wird.

Bestimmen die Bildgröße

Bestimmen die Bildgröße

Die genaue Bildgröße hängt von den Maßen ab, in denen du dein IXXI bestellst. Je größer der IXXI, desto höher sollte die Auflösung des Bildes sein. Eine sehr technische Geschichte, die aber so funktioniert:

Entscheidest du dich für ein Foto pro Karte? Abhängig von der Größe (10x10cm Karten oder 20x20cm Karten) kannst du folgendes verwenden. Die 10x10cm-Karten müssen zwischen 250 und 500 Pixel groß sein. Die 20x20cm-Karten müssen zwischen 500 und 1000 Pixel groß sein.

Du entscheidest dich für eine Vergrößerung? Angenommen, du wählst ein IXXI aus fünf Karten von 20x20 cm Breite, was insgesamt ein IXXI von 100 cm ergibt, dann muss das Bild also zwischen 2.500 und 5.000 Pixel enthalten.

Visuelle Qualität

Visuelle Qualität

Neben der technischen Qualität der Fotos hasst du auch eine visuelle Qualität. Das bedeutet ganz einfach, ob das Foto mit einer guten Kamera aufgenommen wurde und ob das Foto scharf fotografiert wurde. Du kannst dies überprüfen, indem du das Originalfoto vergrößern (nicht im IXXI-Editor, sondern auf Ihrem eigenen Computer oder Telefon). Wenn du das Foto vergrößert, siehst du plötzlich alle kleinen Unvollkommenheiten im Foto sehr deutlich. Diesen optische Qualität ist leider nicht messbar.

Was tun bei einer schlechten Bildqualität
Du kannst versuchen, die Qualität deines Fotos mit einem Online-Programm wie pixlr.com zu verbessern. Oder versuchen es mit einem anderen Foto mit einer höheren Auflösung. Bei Bedarf kann ein professioneller Fotograf dein Foto anpassen. Natürlich kannst du das Foto auch trotzdem verwenden.

*Wie Pixlr Funktioniert: Öffne dein Bild. Via das Menü ‘Eigenschaften’ gelangst du zu ‘Resize’ und erhöhst du die Anzahl Pixel. Du bekommst eine Vorschau gezeigt und kannst dann die Datei speichern. Wähle beim speichern ‘jpg’ mit der höchsten Qualität.

Ein paar weitere Tipps

Ein paar weitere Tipps

Farbe
RGB und CMYK sind beide möglich. RGB-Farben werden im Druckprozess in CMYK umgewandelt. Hinweis: Aufgrund dieses Vorgangs und deiner Bildschirmeinstellungen können (helle) Farben auf deinem Bildschirm geringfügig vom endgültigen Druck abweichen.

Farbunterschied schwarz/weiß oder Sepiakarten
Möglicherweise gibt es einen Farbunterschied zwischen deinen aktuellen und neuen Schwarzweiß- oder Sepiakarten. Wenn du neue Karten bestellst, können diese von den bereits gedruckten Karten abweichen. Dies liegt an der Farbstruktur; Um eine tiefe Farbe zu erhalten, wird sie aus mehreren Farben aufgebaut. Bei einem Druck kann eine andere Farbe etwas stärker dominieren als bei einem anderen Druck. Darüber hinaus könnte im Laufe der Zeit auch Sonnenlicht auf deine bestehenden Karten einwirken lassen, sodass auch einen Unterschied bemerken wurde.

Erlaubte Dateiformate
jpg, jpeg und png

Lösungsrichtlinien für Profis
IXXI empfiehlt eine Auflösung von 150 dpi (1:1) für optimale Ergebnisse. Die gewünschte Auflösung pro Karte beträgt 1000 x 1000 px, die minimale Dateigröße beträgt 500 x 500 px pro Karte. Passt auf! Die maximale Dateigröße pro Bild beträgt 50 MB.

Share